Schlagwörter

, , , , , , ,


Das neue Jahr ist da. Und mit ihm durften wir bereits erste wunderbare und so kraftvolle Sonnenstunden genießen, die unseren „Aufbruch“ – Workshop für Frauen“ sehr sinnbildlich betiteln.

„Alte Themen gehen lassen, neue Möglichkeiten und Erfolge integrieren. Denn DU bist die Frau, die es in ihren Händen hält, nun „aufzubrechen“.
Am Samstag, 5. März 2016 starten wir unseren ersten Workshop im neuen Jahr, in dem wir daran arbeiten werden, einschränkende und damit den Lebensweg behindernde Überzeugungen zu verändern, um sich entlastet und befreit zu fühlen.

Egal WO du GERADE bist – komm zurück ins Jetzt, Liebste.

Durch bestimmte Ereignisse und Erlebnisse kommt der Lebensfluss ins stocken. „Etwas“ will einfach nicht voran kommen oder „etwas” steht uns im Weg. Viele unserer unbewussten Entscheidungen, inneren Widerstände, Konflikte und negativen Gedanken wirken dabei maximal auf uns ein. Sie beeinflussen unser Leben enorm, und in den verschiedensten Bereichen fühlt es sich so viel schwerer an, als es sein müsste: Gesundheit, Beruf und Karriere, Partnerschaft, Familie, Freunde u. v. m.

Nun ist wichtig: Aufräumen und Ordnung schaffen. Eine neue, positive Ausrichtung anstreben. Erfolg durch Selbstvertrauen. Die innere Ruhe finden und in der eigenen Mitte sein. Sehr schöne Ziele – die allesamt erreichbar sind.

Chill out, Göttin – es gibt kein Fleissbildchen für Stress.

Über den praktischen Zugang zu unserer Matrix können wir körperliche, emotionale und mental blockierende Lebensthemen sowie begrenzende Überzeugungen nachhaltig auflösen, um unterstützende und fördernde Elemente in unseren Alltag zu integrieren. Das Bewusstsein erschafft so eine ganz neue Realität.

In einer geschützten Gruppe (auch diesmal mit max. 10 Teilnehmerinnen) werden unter professioneller Begleitung durch Sandra Reinheimer und Anke Ningel viele berührende Momente, Perspektiven und neue Blickwinkel zu entdecken sein.

Mit tiefenwirksamen Instrumenten des professionellen Coaching bringen wir unbewusste Entscheidungen und deren Ursachen in das Bewusstsein der Teilnehmerinnen und lösen diese auf der energetischen Ebene auf.

In unserem Workshop werden klassische Arbeitsweisen wie “The work” (of Byron Katie), CQM, Releasing (Loslassen) von Emotionen und Glaubenssätzen, Anleitung zur Entspannung und Meditation zur Anwendung kommen. Zudem wird unser Schumann 3D- System für die Teilnehmerinnen unter gezielter Anleitung zur Verfügung stehen, worauf wir uns ganz besonders freuen (biodynamisches Energiesystem (BDES), welches die natürlichen Bewegungsabläufe imitiert und damit das ganzheitliche Wohlbefinden verbessert).

Mit einigen dieser Arbeitsweisen haben wir die wunderbare Möglichkeit aus der Schatzkiste der Matrix zu schöpfen und Neues in unser Leben zu integrieren. Blockierende Emotionen, negative Verhaltensmuster und Gedanken dürfen gehen.
Workshop- Ort: 56068 Koblenz, direkt im Herzen der Altstadt in unseren wunderschönen Altbau- Seminarräumen.

Termin: Samstag, 5.3.2016 (10-18 Uhr) 

Anmeldeschluss: 28.02.2016 (bitte rechtzeitig anmelden, Plätze sind begrenzt). Verbindliche schriftliche Anmeldung via E-Mail bei Sandra Reinheimer (s.reinheimer@t-online.de)

Seminarkosten: 98 € (inkl. ökologisch ausgerichtetem Frühstück/ Snacks und Getränken über die Seminarzeit)

Wir freuen uns auf einen sicherlich spannenden und bereichernden „Aufbruch“ mit euch!

Gerne darf dieses Workshop- Angebot weitergeleitet werden.

Herzliche Grüße,

Sandra Reinheimer und Anke Ningel (CQM- Coaches)