Es bedarf keiner Widmung (mehr) – Teil 1

Es bedarf keiner persönlichen Widmung, Liebes, wenn die Menschen, an die es gerichtet ist, wissen, dass es vorbei ist. Es bedarf auch keiner persönlichen Widmung mehr, wenn du es zunächst -heute so betrachtet, und ja, gefühlte Lichtjahre lang- immer und immer wieder versucht hast. Es bedarf auch keiner Widmung mehr, wenn du den Boden verlässt, …

Die Fliesen, das Wasser und deine Endlosschleifen-Energie

Und das ist sie wohl auch... die Klarheit, die oft fehlt. Weißt du, Liebes, ab einem gewissen Moment solltest du damit aufhören, dir deinen hübschen Mund fusselig zu reden. Dinge, die du einhundertneunundsechzig mal erklärt und erläutert und erbeten und vor allen Dingen -das sicherlich prägnanteste dabei- im Anschluss immer und immer wieder erhofft (!) …

Schiff ahoi, lieber Mitmensch

Wer mich ein bisschen kennt, der weiß, dass ich Metaphern liebe... - an dieser Stelle sei Dir eines gesagt, Liebes: 1. Die Menschen, die trotz der 25 (verursachten) Löcher im Boden ihres Ruderbootes nicht aufhören zu schöpfen, denen gehört das Meer. 2. Du wirst wieder an Land kommen! Allein deshalb, weil Mut und Einsatz immer …

Klartext-Tage

Weißt du, Liebes, ich glaub echt, dass er heute mal da sein sollte... der Tag der absoluten Klartext-Sprache. Klartext-Sprache ist für viele Menschen keine „schöne“ Sprache... nein. Weil Klartext-Sprache oftmals zunächst erstmal KLAR das ausspricht, was in unserem tiefsten Inneren so dermaßen brennt und sticht, dass es nahezu unerträglich weh zu tun scheint, unter diesen …

Von Schiffen und lamentösen Sterbebetten, deinem Willen und dem Go

Auf Veränderung zu hoffen, und gleichsam nichts dafür tun, das ist wie am Flughafen zu stehen und auf ein Schiff zu warten - dieses Zitat habe ich vor vielen Jahren das erste mal gelesen. Und es begeistert mich auch heute noch. Warum? Weil es im Kern trifft, was es dazu zu sagen gibt. Einen Menschen …

Von Lego-Schlössern und noch so viel mehr davon

Es ist nicht nur so, dass ich sie für die Grossartigkeit ihres (ja, ich würde es durchaus so bezeichnen...) „monumentalen Weltwerkes“ bewundere. Das ist unbestreitbar so 😌. Gleichsam waren es folgende Worte, die mich innerhalb meiner eigenen „Werdung“ auf dem Weg meines (inzwischen!) großen beruflichen Erfolges als Coach sehr, sehr oft begleitet haben... Sie (... …

Gemörserter Rosenquarz und weitere „Thesen“ zur sog. „Selbstliebe“

Gestern habe ich einen so grotesken Mist gelesen. So grotesk, dass ich heute immer noch kopfschüttelnd darüber nachdenke, ob sich manche "Autoren" wohl irgendwann mal bewusst (!) darüber werden, was sie da so lapidar in die Welt tröten? Anders gefragt: kann es sein, dass manche Menschen nicht den Hauch eines Auswirkungsbewusstseins haben!? Und ja Liebes, …

Erlebnis Coaching – Infoabend

Nach einem ziemlich WUNDERbaren Erlebnis Coaching- Infoabend im Februar 19 (... das letzte offizielle Event in meiner Praxis in Bad Ems) geht’s jetzt in den neuen Räumen in Koblenz weiter! Und jaaa klaaar, darüber freue ich mich sehr! :-) Am 22. Mai 2019 um 19 Uhr lade ich in meine Praxisräume in der Koblenzer Altstadt …