Von WhatsApp Funktionen und gequirltem Senf auf dem Spiegel

Heute morgen, 8.19 Uhr. Und es war vollbracht! Es war vollbracht, nachdem ich ENDlich die geheiligte Funktion gefunden hatte, die WhatsApp-Statusmeldungen eines bestimmten Kontaktes zielgerichtet für immer schweigen zu lassen... (und es betet immer noch, das geliebte Emoji der betenden Hände...). Und ja, Liebes, der Vergleich der unaufhörlich dröhnenden Dunstabzugshaube, deren AUS-Knopf du endlich, endlich …

Gebleckte Zähne beißen DICH. Nicht andere. 

Je härter ein Mensch über einen anderen Menschen urteilt, umso gleißender brennt das Spiegelglas in ihm. Resonanz in dir wird nur erzeugt, wenn sie sich melden... genau diese Eigenanteile (!), die Vorwurf, destruktive Kritik und/ oder Ablehnung an anderen schlussendlich beherbergen. Nein, es wäre dir keinerlei Bedürfnis, das Verhalten einer anderen Person so in DEINEN …

Das Spiegelgesetz – (d)ein Schlüssel für alle Türen

Immer mehr Menschen begreifen, dass das äußere Leben ein Spiegel ihres inneren Lebens ist - dass Situationen stets etwas mit ihnen zu tun haben. Die nächste offensichtliche Frage ist dann: "Und was genau soll mir diese Situation nun sagen?" Es gibt derzeit viele Versionen und Interpretationen des Spiegelgesetzes, von denen ich nicht allen in ganzem …

Knöpfedrücker? – dann lass die Knöpfe leuchten!

Einer lieben Freundin gewidmet - nach einem aufschlussreichen Gespräch heute morgen. Kennst du noch die Frage deiner Eltern aus deiner Kindheit: "Wenn du mit dem Finger auf einen Menschen zeigst, wie viele Finger zeigen dann auf dich zurück?" - aber fangen wir ganz vorne an ;-) "Immer dann, wenn du etwas an einem Menschen nicht magst, …

Warum wir „schlechte Menschen“ treffen – oder auch nicht :-)

(Danke an meine jüngste Tochter, die mir dieses Bild dazu malte :-) Für euch, die ihr ALLES in der Hand habt. Die ihr ALLES ändern könnt, wenn ihr das wirklich wollt! Bevor der kleine Versuch startet, einige Erklärungen zum Verständnis: Stellt euch nun einfach einmal bildlich vor, dass jeder Mensch ein ganz eigenes "Feld" hat, …