Von WhatsApp Funktionen und gequirltem Senf auf dem Spiegel

Heute morgen, 8.19 Uhr. Und es war vollbracht! Es war vollbracht, nachdem ich ENDlich die geheiligte Funktion gefunden hatte, die WhatsApp-Statusmeldungen eines bestimmten Kontaktes zielgerichtet für immer schweigen zu lassen... (und es betet immer noch, das geliebte Emoji der betenden Hände...). Und ja, Liebes, der Vergleich der unaufhörlich dröhnenden Dunstabzugshaube, deren AUS-Knopf du endlich, endlich …