It‘s starting to feel a lot like Christmas!

Für dich. Liebes. Zu Weihnachten 2018. Für das, was kommt. Und überhaupt. Ich wünsche dir von Herzen, dass du die nächsten Stunden und Tage ganz genau so erleben wirst, wie sie deinem Herzen gut tun. Dass du Momente geschenkt bekommst, die dich innerlich wärmen und fühlen lassen. Auch DU selbst kannst dich beschenken! Ganz unabhängig …

Von WhatsApp Funktionen und gequirltem Senf auf dem Spiegel

Heute morgen, 8.19 Uhr. Und es war vollbracht! Es war vollbracht, nachdem ich ENDlich die geheiligte Funktion gefunden hatte, die WhatsApp-Statusmeldungen eines bestimmten Kontaktes zielgerichtet für immer schweigen zu lassen... (und es betet immer noch, das geliebte Emoji der betenden Hände...). Und ja, Liebes, der Vergleich der unaufhörlich dröhnenden Dunstabzugshaube, deren AUS-Knopf du endlich, endlich …

Dein Facebook und der Nein- Status

Jeden Morgen, wenn wir mit der elektrischen Zahnbürste gewissenhaft in unseren Mundhöhle hantieren, und gleichsam das erste mal am Tag mit dem rechten Daumen über das Display des Handys streichen, prangern sie uns entgegen. Mal weniger ausgeprägt, mal nahezu am äußersten Rand des Erträglichen gelagert, und in aller Regel über den Rest des weiteren Tages verteilt. Gemeint sind …