Borderline-Logik und Projektion – Lesenswert

"Mit Borderlinern kann man keine Konfliktgespräche führen. Sie leben in einer Gefühlswelt, die keine Realität kennt: „Primat der Emotionen.“ Mit rationaler Argumentation sind die «willkürlich inszenierten Probleme» die ein Borderliner verursacht «nicht lösbar» denn einem Menschen der unter dem «Primat» emotionaler Ansprüche steht, kann man nur auf der Ebene der Emotionalität begegnen, vielleicht auch überzeugen. …