Schlagwörter

, , , , ,

Biologisches Heilwissen und CQM

Liebe LeserInnen meines Blogs, liebe KlientInnen,

viele Menschen machen sich erst Gedanken über ihre Gesundheit, wenn sie auf dem besten Weg sind, diese zu verlieren, oder sie bereits verloren haben. Die ersten Anzeichen einer Erkrankung werden häufig – bewusst oder auch unbewusst – übersehen, um sich dann, in der meist unweigerlich darauf folgenden „Krise“ doch sehr rasch in die Hände und Verantwortung der Medizin zu begeben. Natürlich auch mit der damit verbundenen, oftmals größten Hoffnung, dass hier nun jegliches „Problem“ schnell gelöst und unangenehme Zustände und Gedanken ebenso zügig wieder beseitigt werden können. Wie die Realität tatsächlich aussieht und wie viele Menschen auf ihrer Suche nach Diagnosen und der damit verbundenen schnellwirksamen Therapie Tag für Tag von „Spezialist zu Spezialist“ laufen – auch das ist bekannt.

Hier in meinem Blog habe ich nun auch den – wie ich empfinde -sehr, sehr besonderen und außerordentlich wertvollen Ansatz des Biologischen Heilwissens aufgenommen, findet diese symptomatische  Konflikt-Betrachtung in Kombination mit CQM bei einigen meiner Klient Innen ja bereits sehr positiven Anklang.

Lesen Sie sehr gerne in der neuen Blog-Rubrik BioLogisches Heilwissen und CQM weiter, oder nehmen Sie Kontakt zu mir auf, wenn Sie weitere Informationen zu BioLogischem Heilwissen und CQM in meiner Praxis haben möchten.

Herzliche Grüße,

Sandra Reinheimer